Unvollkommenheit ist Lebendigkeit
com.dance


"über Freundschaft"

Ein zeitgenössisches Tanzstück getanzt von Kindern und Jugendlichen


Aufführung am Samstag, 23. April um 18h
Pater Alfred Delp Halle, Kolleg in St. Blasien


Projektleitung und
Künstlerische Leitung:
Katja Gluding,
Belinda Winkelmann

„Egal wer Du bist, es sind Deine Freunde, die Deine Welt ausmachen.“ (William James)
Wir gehen durch die Welt, begegnen jeden Tag Menschen auf der Straße, in den Geschäften, in der Schule, beim Sport. An vielen gehen wir vorbei, mit manchen kommen wir ins Gespräch und wenige, ganz besondere werden unsere Freunde.
Niemand und nichts, kein PC-Spiel, keine Fernsehserie kann eine Freundschaft ersetzen. Freundschaft ist so wichtig für uns, wie die Luft die wir Atmen.

Gemeinsam haben wir uns durch den individuellen Ausdruck im Tanz, unter Anleitung tanzimprovisatorischer Aufgaben und durch gemeinsame Gespräche dem Geheimnis der Freundschaft angenähert und eigene Choreografien/Szenen dazu entwickelt. Diese fliessen nun in das zeitgenössische Tanzstück ein, welches wir gemeinsam auf die Bühne bringen.
Was ist Freundschaft für dich? Wie geschieht ein Vertraut werden? Ein Vertrauen? Wie sieht sie aus, die Freundschaft? Wie bewegt sie sich und wie bewegt sie dich?

Zeitgenössisches Tanzprojekt für Kinder von 9-13 Jahren



Gefördert von Chance Tanz, einem Projekt von „Aktion Tanz- Bundesverband Tanz und Bildung in Gesellschaft e.V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF.


"Just the Moment"
Tanzimprovisation trifft Analoge Fotografie

Ein Kinder- und Jugendprojekt von com.dance e.V. in Kooperation mit Schulen in Offenburg und dem Familienzentrum "Buntes Haus
Finanziert von ChanceTanz, einem Projekt von „Aktion Tanz- Bundesverband Tanz und Bildung in Gesellschafte.V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF.

Unser Tanzprojekt wird von einem lokalen Bündnis, bestehend aus dem com.dance e.V., der Kunstschule Offenburg, dem Stadtteil- Familienzentrum „Buntes Haus“, der Anne-Frank- Schule Offenburg und der Erich-Kästner-Realschule Offenburg, realisiert.
Gefördert wird die Veranstaltung von ChanceTanz, einem Projekt von „Aktion Tanz- Bundesverband Tanz und Bildung in Gesellschafte.V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF.

Chance Tanz fördert außerunterrichtliche Tanzprojekte für Kinder und Jugendliche. Die Teilnahme ist kostenfrei. Geleitet wird JUST A MOMENT von einem Dreierteam aus professionellen Künstlerinnen, den Choreografinnen und Tänzerinnen Katja Gluding und Rica Lata Matthes, sowie der Fotografin und Filmemacherin Sophia Fischer.
In dem Tanzprojekt JUST A MOMENT für Kinder von 9 bis 12 Jahren erhalten Junge Künstler*innen Zugang zur Tanz- und begleitenden Foto-Kunst.

Während wöchentlicher Tanzstunden, Kompakttanzwochenenden und Intensiv- Proben plus Generalprobe, erarbeiten die Projektteilnehmer*innen die geplante Vernissage mit den entstandenen Analog Fotografien und einer Performance aus Life Installationen und Improvisationen.


Weitere Infos
Kunstschule Offenburg



Vernissage und Live Performance: 22.02.2022
um 18h in der Kunstschule Offenburg




Dancing for Future

… feiert seinen Abschied. Solch verschiedenartige Facetten in ein Tanzprojekt zu bringen… das ist schon eine Kunst. Mit all den verschiedenartigen Herausforderungen, die Corona gebracht hat, kamen auch alle Weggabelungen für alternative Ideen.
Unser Premiere Produkt Film mit seinen 25 Minuten leisen und berührenden, aber auch kraftvollen und beeindruckenden Momenten steht als Erinnerung für unsere Future Dancing Zeit. Jennifer Rohrbacher, unsere Filmefrau war ein wichtiger Star in unserem Projektprozess. Neben unzähligem Filmmaterial sind auch noch sehr aussagekräftige Fotos entstanden.

Das Tanzprojekt DANCING FOR FUTURE- EIN TANZDIALOG MIT DEM KLIMA wurde vom lokalen Bündnis aus den Institutionen Kunstschule Offenburg, dem Stadt- und Familienzentrum Buntes Haus, der Anne- Frank- Schule, der Erich- Kästner- Realschule Offenburg und com.dance e.V. Freiburg realisiert. Das Projekt wurde gefördert von ChanceTanz, einem Projekt von „Aktion Tanz - Bundesverband Tanz in Bildung und Gesellschaft e. V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF.

Wer Lust hat sich den Film anzusehen, klickt einfach auf den hier geschalteten Filmlink:



Impressum   Datenschutz